Das Orga-Team (von links)

 

Anselm und Luise Römer

 

Carmen Merstadt

 

Peter und Ulrike Bolte-Leuterer

2021: power.Of.Life - Festival

Achtung: Termin und Ort wurden geändert !!!!!!

 

Safe the date: 7. bis 9. Mai 2021

(Seminarhaus Sulzbrunn)

 Alles Wichtige folgt Anfang März !!!!

 

Energieausgleich 150,--

 

Anmeldung: polfestival@web.de

 


2020: Power.of.Life - Festival

Leute ihr macht mich fertig !!!!

Ich kanns eigentlich gar nicht in Worte fassen.....

Mit 71 Tanzfreudigen Menschen durfen wir uns von 6. - 8. März in den Fluss unseres Lebens begeben - welch Geschenk.

 

Ja, bei PoL umarmen sich nicht nur die Arme - sondern auch die Herzen.

Das ist es, dieser Zauber, den ich dieses Wochenede gespürt habe, der mich richtiggehend geflasht hat.

In einer so großen, bunten Gruppe hätte ich das nicht erwartet - diese Magie.

Wenn ich meine Augen schließe, dann sehe ich noch das Strahlen und die Tiefe unserer Begegnungen.

Danke an jeden Einzelnen dieser PoL-Family für Euer Da-Sein, Euer Einlassen, Euer Vertrauen, Euren Tiefgang, Euer sich zeigen.... und DANKE an das Leben.

Und ein ganz dolles Danke und einen Knüffel an unsere Lehrer Margo und Paul - schön, dass ihr uns mit eurem ganzen Herzblut zur Seite steht!


2019: Power.of.Life - festival

Hier die Teilnehmer des allerersten

*PoL-Festivals* 2019.

Ich möchte mich bei jedem einzelnen von euch bedanken, für euer Vertrauen, euer Einlassen - einfach euer DaSein! Ihr habt dieses  Wochenende zu einem ganz besonderen Highlight für mich gemacht.

Auch den Mitorganisatoren (siehe oben) ein von Herzen kommendes Namaste - der Austausch, die Planung und das Wirken mit euch im Team war sehr schön und bereichernd - einfach wundervoll.

Auch noch Danke unseren 2 PoL-Schwestern Elisabeth und Claudia, die mit jeweils einer eigenen PoL-Einheit dieses Festival unterstützt haben.

 

Und ein lecker Danke mit einem herzwarmen Knüffelchen gilt natürlich unseren Ehrengästen Margo und Paul. Zwei HerzenMenschen, die Power.of.Life in die Welt geboren haben. Es gibt eigentlich keine Worte dafür, aber ich bin mir sicher, Beide spüren unsere Liebe und ich weiß dass sie sehr stolz sind auf uns und unser Tun.

(Leider fehlt Paul auf dem Foto - ihn hat eine Grippe ans Bett gefesselt. Aber im Herzen war er immer mitten unter uns).


Es freuen sich auf Euch: Anselm, Luise, Carmen, Ulrike und Peter