Power of Life dance ® mit Carmen


Beginn immer um 19:30 (Raumöffnung 19:15 Uhr)

Energieausgleich: 15,-- Euro pro Abend

Mitbringen: Bequeme Kleidung, Socken (generell wird barfuß getanzt) und etwas zu trinken.

 

TanzRäume:

* MANDALA, HerzRaum für Bewegung und Begegnung

Böhringer Str. 20, Reichenbach i.T.

 

* Seminarhaus Links-am-bach

Linkstr.19, Kirchheim-Ötlingen

Anmeldung bis 24 Stunden vor der Veranstaltung !

 

Bist du schon tanzklar ???

 

Besuche mich doch auf Facebook unter: folgendem Link: power-of-life

Dort findest du PoL-Abende in deiner Nähe, durchgeführt von zertifizierten PoL-Coaches!

 


Die Tanzräume

Das *MANDALA* in Reichenbach und das Seminarhaus Linksambach in Kirchheim/Ötlingen

2021

  • Frauenkreis-Schwesternschaft (Jahresgruppe)
  • Power.of.Life-ZoomDance (in der dunkleren Jahreszeit)
  • Bewegungsmeditation in der Natur (ab März auf der Nordalb bei Deggingen)
  • Herzfunkeln am Feuer (ab Mai)
  • PachaMama Gathering (Ein Wochenende mit Mutter Erde)
  • Insel(aus)Zeit "bewegtes Sardinien" (Eine Woche im September)

 

 

 


NEU !!! Bewegungsmeditation auf der *NORDALB*

Hallo Freund-/in der Bewegung in Mutter Natur,

 

ich freue mich von Herzen darüber, dass wir endlich das Okay bekommen haben - An einem megaschönen Ort im oberen Filstal dürfen wir nun weitere Zeremonien der *Weltanschauungsgemeinschaft des Seins* durchführen!

Die Premiere fand am 25. März in Deggingen auf der Nordalb statt.

"Diese Zusammenkünfte geben Inspiration zu großen Lebensthemen und die Möglichkeit für individuellen Austausch."

 

Kommende Termine:

Aug:        Fr. 13. / Do. 26. (19:30)

 

"Es gibt kein schlechtes Wetter um sich in der Natur zu bewegen, ob bei Sonne oder Regen,

Mutter Erde freut sich über unseren Besuch."

 

Energieausgleich: 15 €  (10€ mit eigenem Kopfhörer)

Nur mit Anmeldung - unter: poweroflife.cm@gmail.com

(Wer eine Email schreibt, ist automatisch angemeldet.

Funk-Kopfhörer können vor Ort ausgeliehen werden.

Falls es jedoch zu viele Teilnehmer werden, werde ich Bescheid geben)

Wo:

Ob im Oberen Filstal oder am Albtrauf - es gibt hier einfach so viele wunderschöne Orte, die sich über unsere Begegnung freuen. Nach deiner Anmeldung bekommst Du eine Anfahrtsbeschrebung an welchem Kraftort wir uns treffen.

 

"Kommet zuhauf, damit unser aller Spirit auch diesen Ort zu etwas ganz Besonderem macht und sich auch hier eine Community der Menschlichkeit bildet - an diesem Ort des Friedens, der Freude und des freien Geistes in tiefer Verbindung und Dankarkeit mit unserer Mama Erde."
AHO 🙏🏻
*GERNE WEITERSAGEN*

 

Ich freue mich auf DICH

 

Solltest Du noch kein Mitglied der WAG sein, ich habe Antragsformulare vor Ort. Die Jahresgebühr beträgt 10,-- Euro.

Infos zur WAG findest Du hier unter dem Reiter "Kontakt".

Für diese Veranstaltung gibt es natürlich ein Hygienekonzept, dies werde ich zu Beginn vorlesen.

Wichtig ist, dass Du eine MNB dabei hast.

 

Bei einem Abstand von 3 Meter während der Bewegungsmeditaion, können wir uns ohne Mund-und Nasenschutz bewegen!

 

 

Anfahrt Oberböhringer Heide: https://maps.app.goo.gl/v8BMNRcRKkWvVZ7r8

 

Anfahrt Nordalb: Die Nordalb liegt auf der Schwäbischen Alb inmitten eines Landschaftsschutzgebietes auf der Höhe über Deggingen im Oberen Filstal zwischen Mühlhausen (Autobahnanschluß A8 Stuttgart-München) und Geislingen/Steige.

Anfahrt über die A8 Stuttgart-Ulm-München, Ausfahrt Mühlhausen. Weiter auf B466 in Richtung Geislingen.

Am Ortseingang vom Deggingen gleich die erste Straße nach links abbiegen (Wegweiser Friedhof, Nordalb) und ganz durch die Wohnsiedlung fahren. Bitte Tempo 30 beachten!

Danach ca. 6 km das Tal entlang und später durch den Wald weiterfahren auf die Hochfläche, bis zum Wanderparkplatz auf der linken Seite. Von dort sind es noch ca. 50 Meter hoch zum Spielplatz unserem Treffpunkt.

Hilfe fürs Navi: Gib einfach "Kirche im Aufbruch, Deggingen" ein. Und ca. 150 Meter davor ist linkerhand ein Parkplatz - Da bist Du richtig!!!!

 

Teilnehmerstimmen:

 

Ich möchte gerne hier gerne einen Text mit euch teilen, den eine Teilnehmerin der Bewegungsmeditation nach ihrem "Ersten Mal" geschrieben hat - er hat mich ganz tief berührt und ich hätte es nicht besser formulieren können. Danke dafür, liebe Tanja.

***************************************************************************************************************

Klangmagie*NatURversunken*Gem-Ein-Schaft*
Magst du eintauchen in Klänge?
Versinken in wunderschöner Natur?
Sein - in Bewegung....ob innerlich oder äußerlich,
einen Raum für dich selbst, in wunder-vollen Klängen gebettet.
Gem-Ein-Sam. Für dich selbst und doch in Gem-Ein-Schaft.
Einen Samen setzen für dass All-EIne.
Frei-Tanzen, Frei-Bewegen, Frei-Sein!
Von Innen nach Außen
Versunken in sich selbst und in die Musik, so tief wie jede`/r für sich mag, eingebettet in magische NAtUR
Als ich das erste mal das Wort "Bewegungsmeditaion" hörte dachte ich an einen stillen achtsamen Spaziergang im Wald.
Was wurde ich überrascht 🙂
Angekommen an diesem wunderschönen Platz auf der Nordalb hat Carmen Merstadt uns so liebevoll begrüßt.
Im Kreis, jede/r ein Teil des Ganzen, sind wir uns begegnet.Sind wir zusammengekommen. Um uns mit Kopfhörern ausgestattet den Klängen, zusammengemischt von Tom Ares hinzugeben. Uns aus dem Kreis herauszubeewgen. Jeden dorthin , wohin ihn / sie die Klänge tragen.Zu einem Baum, auf die Wiese, zum Sonnenuntergang.
Wohin trägt es mich? Was ruft mich?
Die Musik baut sich auf und flacht wieder ab. Wie eine Welle. Eine Wave. Und auch in mir geschieht dies.
Ich kann mich fallen lassen. Mich treiben lassen auf diesem Ozean.
Verbunden mit mir.
Der Beat der Musik wird zu meinem Heart-Beat.
Und auch wenn jeder für sich in-Bewegung ist, manche tanzen schneller, manch einer läuft langsam, mit den Füßen die Erde küssend über die Wiese, sind wir doch mit der Musik verbunden, haben wir denselben (Heart)Beat.
Eine wundervolle Erfahrung.
Ich möchte dich heute einladen, dich überraschen zu lassen.
Dich innerlich frei zu machen von Gedanken und Beurteilungen wie - ich kann nicht Tanzen, das ist nicht meins, Meditation? Mag ich nicht...das ist mir nicht tief genug.... (es ist immer so tief und so berührend wie du selbst es zulässt...oder offenhältst 😉 )
Es ist nämlich so - nichts ist ein Zwang!
Du kannst dort einfach Sein, den Klängen lauschen und an einem schönen Plätzchen sitzen, genießen, oder all deine Gefühle wild herauszutanzen, herumspringen wie ein Kind, sanft dahin gleiten, ohne Bewertung.
Einfach Sein. Und ja, das "Einfach" ist manchmal das schwerste und das was am meisten hindert.
Doch ist es nicht das, was nun endlich "einfach" wieder sein darf?
Einfach - Sein, ohne Begrenzungen (die im Innen und im Außen), oder zumindest, die Begrenzungen auch mal zu überspringen, in freudiger Hingebung an das was da wohl kommen mag.
Wie ein Kind, das neugierig in den Tag startet, das mit strahlenden Augen eine Kiste öffnet wo es nicht weiß, was da für ein Schatz verborgen ist.
HINGABE
An das Leben.
An den Rhythmus.
An die Natur.
NatURklang
Danke an Carmen Merstadt und Tom Ares für diese Möglichkeit, auf diese Art sich zu begegnen!
Sich selbst und im Mit-Ein-Ander
****************************************************************************************************************
Hier noch ein paar Worte einer Beobachterin, die mit Ihrer Kamera Gast war. Auch Ihre Worte haben mich sehr tief berührt. Danke Patrizia für das Teilen.
"Gestern Abend auf der Nordalb trafen sich Menschen, um sich den Klängen der Musik hinzugeben. Mit Kopfhörern ausgestattet begab sich jeder an den Fleck auf der Lichtung, der sich für ihn am stimmigsten anfühlte.
Ein Vater mit seiner Tochter fiel mir ganz besonders auf. Sie verströmten so eine innige Verbundenheit, die Liebe des Vaters war so spürbar, sichtbar, dass mir immer wieder Schauder über meinen Rücken rieselten. Freddy zog seine riesen, fantastischen Seifenblasen auf und der Vater tanzte mit seiner kleinen Tochter auf dem Arm um die Seifenblasen herum, sie lachten beide, sie spielten mit den Blasen zu den Klängen aus ihren Kopfhörern. Sie waren so versunken in ihrer eigenen Welt, in diese Momente, in der Stimmung. Die anderen tanzten mit, bewegten sich mit, liesen sich vom Lachen und der schönen Energie anstecken, es war magisch. Unglaublich magisch. Ich glaube, wenn noch mehr kleine Mädchen so viel Liebe und Wertschätzung von ihren Vätern erfahren dürfen, werden sie zu starken, selbstbewussten Frauen heranwachsen, die ihre Weiblichkeit mit aus vollestem Herzen annehmen und ausleben können. Und das ist, was wir brauchen ❤ Kinder, die zu selbstbewussten, selbstbestimmten, angstfreien Erwachsenen heranreifen dürfen!
Diese Momente haben mein Herz mit Liebe und Hoffnung gefüllt, dass es immer mehr Männer geben wird, die ihre Töchtern eine wunderschöne, innige Kindheit bereiten, damit sie zu starken, selbstbestimmten und selbstbewussten Frauen heranwachsen dürfen.
Ein gelungener Abend von Carmen organisiert und wunderbar geführt mit interessanten begegnungen, schönen Gedanken, Gesprächen & Gefühlen"

 


Power.of.Life- dance *Out in the green*

Es geht wieder los - der Platz steht bereit - so lange haben wir gewartet - es ist an der Zeit!

 

Lasst uns zusammenkommen und gemeinsam in unsere Lebensfreude tanzen.

Wir schütteln äußere und innere Spannungen ab, bekommen einen freien Kopf, kommen bei uns selbst an. Wir fühlen die Musik, bewegen unseren Körper und laden die Leichtigkeit und Freude zu uns ein.

Ausgelassenheit, Freude und Lacheln, wechseln sich ab mit tiefer Berührtheit und Stille. Dabei begleiten uns 3 wesentliche Elemente, die aufeinander aufbauen - Musik, Bewegung und Begegnung.

Auf dieser Tanzreise treffen wir auf Andere, dürfen spielen mit Nähe und Abgrenzung, dabei sind wir sehr achtsam und wertschätzend untereinander. Denn jeder ist einzigartig in seinem Tanz - es gibt kein richtig und kein Falsch.

 

Fühle auch Du die Verbundenheit zu anderen Menschen und stärke dabei dein Selbstvertrauen. Oder ganz einfach ausgedrückt:

Raus aus dem Kopf - hinein ins Fühlen - TANZE DICH GLÜCKLICH(er)!

Termine:

Mittwoch:

                   04. August - Indoor im Mandala (wetterbedingt)

                   18. August

von 19 bis ca. 21 Uhr

Energieausgleich: 15,-- (Spende)

Nur mit voriger Anmeldung!

 

Wo:

Auf der Wiese zwischen Reichenbach im Täle und Unterböhringen.

Nutze den Parkplatz auf dem Hexensattel und gehe wieder 100 Meter Richtung "Reichenbach". Das Tor ist offen!

Wichtiger Hinweis: Natürlich achte ich darauf, wie schon im letzten Jahr, die Einheiten so zu gestaltet, dass Du dich sicher fühlen kannst.


Frauenkreis-Schwesternschaft

 

Termine 2021

27.    Februar

24.    April

15.   Juli - spontaner Sommer-Woman-Circle "out in the green"

16.     Oktober

20.    November


Schon sehr lange trage ich diese Sehnsucht im Herzen, gemeinsam mit Frauen und für Frauen einen Raum zu schaffen indem wir uns begegnen können - Echt und Authentisch. Dort dürfen wir einfach nur sein, so wie wir eben sind. In diesem sicheren Raum würdigen und feiern wir unser Frau-Sein….Frauen unter Frauen !

 

All related - wir sind alle miteinander verbunden

  •  Die Zeit ist gekommen für eine gelebte und spürbare Verbindung zwischen uns
  •  Lasst uns gemeinsam unser Leben feiern
  • Gemeinsames Tanzen - in Bewegung gehen
  • Zusammen Meditieren, uns spüren, wieder bei uns ankommen
  • Unsere Themen, Nöte, Sorgen teilen - füreinander da sein und uns in unserem Wachstum unterstützen.
  • Miteinander lachen, weinen oder einfach nur die Stille genieße

Alles darf da sein - Alles ist richtig - denn DU bist richtig!

Wenn Du jetzt ein JA in dir hörst, dann komm in unseren Kreis.

Ich freu mich auf DICH!

 

von 13:00 bis ca 18:00 Uhr

Ort: *MANDALA*, Böhringer Str. 20, 73326 Deggingen

 

Ausgleich: 120,00 € für das ganze Modul (4 Termine)

                     35,-- € für einen Termin

 

 Mitbringen: Bequeme Kleidung, Tanzsocken oder Barfuß und ein offenes Herz

 

 

Herzfunkeln am Feuer

Jeden letzten Mittwoch im Monat von Mai bis Oktober:

... für ein gesundes, freudvolles und erfülltes Leben.
Ich lade Dich ein (Frauen und Männer), an unserem Feuerchen Platz zu nehmen um dort, in der Sicherheit des Kreises, Dein Herz zu öffnen.
Dort hat Jeder die Möglichkeit, zu sehen und gesehen zu werden, zu hören aber auch gehört zu werden.
Das Wissen, dass wir gehört werden, gibt uns eine unendliche Ruhe, Frieden und Freiheit in unseren Herzen.
Es ist die Stille zwischen den Worten, die zu unseren Herzen spricht.
In ihr erfährst Du wie es ist:
Zuhören, ohne antworten zu müssen.
Aus dem Herzen sprechen, ohne Angst zu haben, unterbrochen zu werden.
Heilung kann geschehen, wenn wir beginnen unsere Herzen in der offenen Stille und tiefen Verbundenheit sprechen zu lassen. Das unterstützt uns dabei, neuen Mut, Zuversicht und Freude für den Alltag aber auch weitere Schritte auf unserem Herzweg zu finden.
"Zuhören ist Liebe in reinster Form"
Am Ende werden wir in einer gemeinsamen geführten Meditation in Kontakt mit unserem Herzen gehen.
Ich freue mich sehr auf diese herzberührenden Abende in einem kleinen Kreis -  mit DIR.
Nur mit Anmeldung:
#poweroflife.cm@gmail.com#
Wertschätzung: 15 €

 

Ganz *Frau-sein* 2022 (Ein Wochenende unter Frauen)

Ein ganzes Wochenende unter Frauen, Weibern, Göttinnen - voller Kraft, Leichtigkeit und Wärme.

Freue Dich auf:

Tanz (Power.of.Life-dance)

Meditation

Natur

Gemeinschaft

.... und noch Vieles mehr.

Ich bin so glücklich, mit dem Seminarhaus "Weltenhaus" in der Nähe von Augsburg einen fairen Partner gefunden zu haben.

http://www.weltenhaus.de/

Terminverschiebung auf 2022! Aufgeschoben ist nicht Aufgehoben!

 

 

*ganz FRAUsein*

 

Ein Wochenende mit und unter Frauen

 

Genauer Termin für 2022 folgt

 

Tanze mit DIR und Deiner Weiblichkeit

 Kraftvolle Schönheit, zarte Berührbarkeit, Wildheit….alles Frau!

 ZEIT um uns wieder mit uns selbst in Einklang zu bringen

 ZEIT wieder in unsere weibliche Urkraft einzutauchen

 

In diesem wunderschönen WELTENHAUS  möchten ich mit Dir und anderen Frauen unsere Weiblichkeit feiern. Power.of.Life-dance, Meditaionen, Rituale und die  Natur unterstützen uns dabei. Dazwischen wird natürlich noch Zeit bleiben um sich fallen zu lassen und in den eigenen Rhythmus zu finden. Faulenzen oder nett plaudern,  alles darf sein – alles ist gut so, wie es in dem Moment ist.

 DU bist gut so, wie du bist!

 

Seminarbeginn: Freitag 18:00 Uhr zum Abendessen (Ankommen ab 16:30 möglich)

 Seminarende: Sonntag nach dem Mittagessen (ca. 14:00 Uhr)

Energieausgleich: 160 € (zuzüglich Übernachtung und Verpflegung)

 

Die Unterkunft, inklusiv vegetarische Vollpension, bucht ihr nach bestätigter Anmeldung direkt über folgenden Link direkt beim WELTENHAUS in Unterumbach! (http://www.weltenhaus.de/buchungsanfrage/)

 

Ich freue mich auf Dich, auf Uns, auf eine tolle Zeit


Insel(aus)-Zeit *Bewegtes Sardinien* 2021

Termin: 16.-22. September 2021

 

"Tanze in Deine Lebensfreude und bringe Dein Innerstes zum Leuchten und Klingen"

 

In der wundervollen Natur Sardiniens, an einem magischen Platz mit Gleichgesinnten kommen wir zusammen um das Leben mit allen Sinnen zu feiern.

Power of Life dance ® , Bewegungsmeditationen, Natur erleben und die Gemeinschaft genießen....das sind nur ein paar Dinge die Dich in dieser Woche erwarten.

Eingerahmt von Genussmomenten in der Natur, am Strand oder an unserem ganz besonderen Seminarplatz lade ich Dich ein, diese Tage für Dich zu nutzen - in Deiner Zeit - in Deinem Tempo.

Wenn Du jetzt den Ruf der Insel hörst, dann sei dabei bei der Insel-(aus)Zeit 2021 !!!

In einer überschaubaren Gruppe mit maximal 12 Teilnehmern machen wir uns gemeinsam auf diese Reise und genießen unsere Insel-Zeit.

 

Flüge gibt es zur Zeit für 146,-- Euro !!!!!!

 

Ja, ich plane.

Ja, ich habe Hoffnung und bin zuversichtlich.

Keiner weiß im Moment wirklich, wo die Reise hingeht.

Aber ins Schneckenhaus zurückkehren, abwarten, still halten - das ist nicht meine Art.

Also, lasst uns in Freude leben und mit dem Herzen schauen.

 

Solltest Du Interesse haben, dann nimm Kontakt mit mir auf. Ich sende Dir dann alle nötigen Information zu.

 

Unterhalb findest Du den aktuellen Flyer!


Power of Life - ZOOM dance

 

Seit Februar habe ich die Komfortzone verlassen und einen virtuellen Tanzraum geschaffen in dem wir uns treffen können mit unserem Bedürfnis nach Verbindung, Nähe und Lebendigkeit. Diese Zeiten erforden neue, kreative TanzWege.

Dazu braucht es Flexibilität und auch den Mut die eigene Komfortzone zu verlassen.

 

Ich freue mich, in Zeiten der physischen Distanzauflagen, gemeinsam mit Euch eine Zeit lang online in die Lebendigkeit und Lebensfreude zu Tanzen. Der erste Versuch am Valentinstag hat mich überzeugt und motiviert. Unsere Verbindung und unser gemeinsames Erleben war für Alle spührbar.

 

Ab Mai gibt es eine virtuelle Sommerpause  - denn dann geht es tanzend raus in die Natur. Wir sehen uns *online* wieder  ab Oktober/November. Die Termine stehen dann hier oder Du erhältst sie per newsletter, wenn Du im Verteiler eingetragen bist.

 

Spende: 12 €

(jeder weitere Tänzer oder Tänzerin in Deinem Haushalt nur 5 €, dies ist auch eine gute Möglichkeit zu einem besonderen WG-Tanz-Abend)

Um den virtuellen Tanzraum zu betreten brauchst Du eine Eintrittskarte (den Zoom-Link).

Nach Deiner Anmeldung und dem Eingang des Energieausgleiches sende ich Dir alle weiteren Infos zeitnah zu